Über 40 Jahre „Unabhängige Bürger für Landsberg“
Keine Partei, sondern ein Verein

Für Bürger von Bürgern

Die UBV ist ein Verein mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die keiner Partei angehören und die sich gezielt für Landsberger Interessen einsetzen. Und das seit 40 Jahren erfolgreich. Es ist dem Gründer Max Doll zu verdanken, dass es keine große Chemiefabrik in Landsberg gibt, es ist dem Oberbürgermeister Franz Xaver Rößle zu verdanken, dass wir das Lechwehr erhalten haben und wir setzen uns dafür ein, dass Landsberg mit seiner historischen Altstadt erhalten bleibt und kein Satellit von München wird.

Unsere 6 Vertreter im Landsberger Stadtrat sind:
Christoph Jell, Dr. Reinhard Steuer, Doris Baumgartl, Georg Krackhardt, Wolfgang Neumeier und Franz Daschner (für Medardus Wallner †).
Im Kreistag werden die Unabhängigen Bürger durch Christoph Jell und Georg Krackhardt vertreten.

Seit Mai 2014 vertritt Doris Baumgartl die Stadt Landsberg als zweite Bürgermeisterin.

 

Wir informieren regelmäßig zu den aktuellen Themen der Stadtratssitzungen bei unseren Veranstaltungen „Politik Persönlich“. Interessierte Bürger und Bürgerinnen können ohne Anmeldung teilnehmen, mit den Mitgliedern des Stadtrats aktuelle Themen diskutieren und vor allem ihre Wünsche, Sorgen und Anliegen mit uns besprechen.

Zeitnahe Information und Einbindung der Bürgerinnen und Bürger sowohl im Vorfeld richtungweisender Entscheidungen als auch bei der Durchführung größerer Projekte – dafür setzen wir uns als „Unabhängige Bürger für Landsberg“ ein!